aktuell
28.07.-17.09.2017 Häuser, Galerie im Glasbau Pfarrkirchen mit Hans Lankes

e_35 zweite Haut

e_35 zweite Haut

Was macht den Menschen aus?
Sein Wesen, seine Erfahrung, sein Innen oder sein Außen?

Manifestiert sich sein Wesen im Außen und damit an seiner Oberfläche?
Wenn diese Oberfläche verändert wird, verändert sich dann sein Wesen?

Welchen Einfluss auf die Identität hat der Mensch selbst?
Lässt sich Identität abstreifen?
Oder anders: Kann der Mensch seiner Identität entkommen?
Oder sich tatsächlich eine neue überstülpen?